Osteopathie 

Svenja Speier (Heilpraktikerin)

 

 

Mein Name ist Svenja Speier, ich bin bei uns für den Bereich der Osteopathie zuständig. Seit 2009 arbeite ich nun schon in unserer Praxis. Zuerst als Vollzeitkraft in der Physiotherapie. Während dieser Zeit bildete ich mich stetig fort und machte schließlich den Abschluss in der Osteopathie an der IFPO Akademie in Bochum. Um nun nach einer kleinen Babypause die Osteopathie anbieten zu können.

 

- Was erwartet Sie in einer osteopathischen Behandlung?

 

Die Osteopathie ist eine rein manuelle Behandlungsmethode, die mit meist sehr sanften Techniken versucht den Körper in eien Spannungsfreien Zustand zu bringen. Je Behandlung nehme ich mir ca eine Stunde Zeit für Sie.

 

In der ersten Behandlung führe ich mit Ihnen zunächst ein Anamnesegespräch, um mir ein möglichst genaues Bild von Ihrer Krankengeschichte machen zu können. Danach werde ich Ihren Körper mittels Palpation (Abtasten) und Bewegungstests untersuchen, um Spannungen und/oder Bewegungseinschränkungen aufzuspüren und mir ein Gesamtbild machen zu können.

 

Wenn nach der körperlichen Untersuchung auszuschließen ist, dass Kontraidikationen vorliegen, die zunächst schulmedizinisch abgeklärt werden müssen, kann ich mit der osteopathischen Behandlung beginnen.

 

Diese gestaltet sich sehr individuell. In jedem Fall ist es das Ziel mit manuellen Techniken den Körper auszugleichen, damit sich Spannungsfelder lösen und die Flüssigkeitssysteme (Blut, Lymphe, Liquor) frei zirkulieren können.

Hierbei nutze ich Techniken für den parietalen Bereich (knöchernd, muskulär), für den viszeralen Bereich (Beeinflussung der Organe auf mechanischer Ebene) und für den craniosacralen Bereich (Mobilisation und Korrektur der Schädelknochen bzw des Kreuzbeins).

 

 

Auch in der Kinderosteopathie habe ich mich weitergebildet und heiße somit auch die kleinsten Patienten herzlich willkommen!

Bei der Behandlungszeit von Kindern richte ich mich nach der " Ausdauer" meiner kleinen Patienten. Erfahrungsgemäß schaffen diese meist ca 30 Minuten, aber ich plane immer eine volle Stunde ein, damit kein Stress entsteht, alle in Ruhe ankommen können und wenn nötig gewickelt, gestillt etc. werden können.

 

 

- Kosten:

 

> Erwachsene (sobald ca eine volle Stunde Behandelt werden kann): 70,- Euro

> Kinder ( je nach Behandlungsdauer ): 45,- - 60,- Euro

 

 

 

 

- Hinweise zur Kostenübernahme durch die Krankenkassen:

 

Einige gesetzliche Krankenkassen beteiligen sich unter bestimmten Bedingungen an den Kosten für die osteopathischen Behandlungen. Häufig muss diese durch einen Schulmediziner veranlasst und vor Beginn der Behandlung schriftlich genehmigt werden.

Viele private Krankenkassen übernehmen die die Behandlung durch einen Heilpraktiker (voll oder teilweise).

 

WICHTIG: Bitte informieren sie sich selbst direkt bei Ihrer jeweiligen Kasse unter welchen Bedingungen eventuell Kosten der Behandlung übernommen werden. Wenn Sie bestimmte Zertifikate von mir benötigen, sprechen Sie mich bitte an.

 

*Informationen, die Ihre Kasse eventuell wissen möchte:

-Ich bin Heilpraktikerin, habe die von vielen Krankenkassen geforderten 1300 Unterrichtsstunden absolviert, die osteopathische Ausbildung mit einem Zertifikat erfolgreich am Institut für praktische Osteopathie in Bochum nach über 5 Jahren Ausbildungszeit erfolgreich abgeschlossen und bin Mitglied im Osteopathie Deutschland Verband.

 

 

Hier finden Sie uns

Frank Speier Physiotherapeut
Alter Markt 1
44866 Bochum

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 2327 977366 +49 2327 977366

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Frank Speier Physiotherapeut